klartext

„Alles neu macht der Mai“ – so ein altes Sprichwort. Dies gilt auch für unseren beliebten Finanzbrief, den wir ab der nun vorliegenden Ausgabe „klartext“ nennen. In diesem Zusammenhang haben wir uns mit Hilfe der [flow] Presseund Öffentlichkeitsarbeit professionelle Unterstützung für die konzeptionelle und inhaltliche Gestaltung von „klartext“ gesichert. Eine wichtige Aufgabe der Profis ist es, dazu beizusteuern, dass sich unser Fachchinesisch in eine
allseits lesenswerte wie verständliche Informationsschrift für Menschen, die Wert auf neutrale, unabhängige Informationen legen, wandelt. Klartext eben!
Wir sind sehr auf ihr Feedback gespannt.

Zum öffnen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader den Sie hier downloaden können.